Zum Ausprobieren: Weihnachtliche Kerzendekoration für die Feiertage

Zur Weihnachtszeit kann es zur Herausforderung werden, jedes Jahr ein neues Wohndesign zu schaffen, zumal Trends kommen und auch wieder verschwinden. Für die Weihnachtssaison 2020 haben wir unsere vier beliebtesten Trendideen aufgegriffen und sie ganz auf PartyLite abgestimmt. Wie auch immer Dein Budget aussieht, wir schlagen Dir ein paar Veränderungen vor, die Du zuhause umsetzen kannst, egal ob Du Tradition, Eleganz, lebhafte Farben oder Minimalismus bevorzugst.

Ob Du nur nach einem Duft suchst, der zu Deinen Wohnfarben passt, oder ob Du Deine Einrichtung im großen Stil umgestalten willst, hier findest Du vier Konzepte, mit denen sich dieses Jahr Dein Zuhause garantiert von anderen total unterscheiden wird.

Weihnachten, traditionell und gemütlich

Die meisten der bekannten Weihnachtsbräuche ist vom Deutschland des 16. Jahrhunderts beeinflusst, wo man damit begann, immergrüne Bäume mit kleinen Kerzen und Ornamenten zu schmücken. Diese Tradition verbreitete sich in England, als Königin Victoria sie in den 1800er Jahren übernahm, und dann wiederum nach Amerika schwappte. Seitdem haben sich unsere Weihnachtstraditionen so entwickelt, wie wir sie heute kennen und lieben. Beim Gedanken an perfekte Festtage sehen wir alle die verschneite Natur im Kontrast zu gemütlichen Häusern mit Kaminfeuer – Motive, wie sie auch so oft auf Weihnachtskarten zu finden sind. Nicht zu vergessen Bing Crosby und sein It's A Wonderful Life, und Kastanien, die auf offenem Feuer rösten.

An diesen Traditionen haben alle ihre Freude, wenn rotes, goldenes und grünes Lametta glitzert, Socken für die ganze Familie am Kamin hängen, Ornamente den Baum und Kränze die Haustür schmücken. Das Amerika Mitte des 20. Jahrhunderts zelebrierte diese Szenerie bis ins kleinste Detail, und obwohl wir die volkstümlichen Ursprünge dieser Bräuche lieben, geht es 2020 darum, dieser traditionellen Weihnacht eine moderne Wendung zu geben.

Um die Saison klassisch einzuläuten, warum nicht auf eine typisch amerikanische Tradition zurückgreifen und Weihnachtsgrüße von der ganzen Familie versenden? Stellt Euch alle dafür im Weihnachtspulli vor dem Kaminfeuer auf und schießt ein Foto im Vintage-Stil für all Eure Lieben. 

Socken, die bis zum Rand mit kleinen Überraschungen gefüllt sind, gehören zu einer klassischen Weihnacht einfach dazu. Üblicherweise hängen sie am Kaminsims, oder besser noch über dem Kamin. Modernisiere den konventionellen Look, indem Du typisch Weihnachtliches wie Kastanien, Kugeln und Stechpalmenzweige in klaren Glashaltern arrangierst und somit den gewohnten Gepflogenheiten einen kontemporären Touch 2020 hinzufügst.

Jetzt muss nur noch ein passender Weihnachtsduft her: Nichts ist weihnachtlicher als ein herkömmliches Lebkuchenhaus – sein Aroma, dazu ein Schuss Eierpunsch, rundet das Ambiente mit dem letzten traditionellen Schliff ab.


PartyLite Gingerbread 3-Wick Jar Candle

Weihnachten, modern und kunterbunt

Wir stellen uns ein farbenfrohes Weihnachtsfest vor, völlig anders von dem, was Du bisher ausprobiert hast. Also intensive Farben, ohne Scheu vor knalligen Tönen. Dieser Trend hatte zu Beginn des letzten Jahrzehnts seinen Durchbruch, bevor er zu Weihnachten 2018 ein Comeback erlebte, nachdem Neon auf den Laufstegen vieler Top-Modehäuser in Vorbereitung auf das Frühjahr 2019 gesichtet wurde. Es ist ein Look, mit dem Dein Heim garantiert auffällt! Das bekommst Du hin, indem Du Dich für diesen Trend von Primär- und Sekundärfarben zu Deinen Grundfarben inspirieren lässt. Tauche alles in übertrieben brillante Helligkeit für ein modern interpretiertes Weihnachten.

Entscheide Dich zunächst für ein paar Basisfarben, die Du im gesamten Haus einsetzt, z.B. peppige Pink- oder Grüntöne. Setze überall im Haus leuchtende Farbtupfer mit Kissen und Sofa-Überwürfen neben schillerndem Baumschmuck und Wohndekor, alles in genau diesen Farben. Warum nicht auch Deine Wandbilder durch einige markante, von Pop Art beeinflusste Weihnachtsdrucke ersetzen, um Deine Räume so richtig lebendig zu machen?

Wenn Du ein großes Budget zur Verfügung hast, löse Dich von Tradition und investiere in einen Neon-Weihnachtsbaum. Er wird nicht nur den Raum beleuchten, sondern Dir auch die Anschaffung eines neuen Baumes jedes Jahr ersparen. Packe alle Geschenke neonfarben ein und lege sie unter den Baum. Ein Neonkranz im Stil Deines Baumes an Deiner Haustür sticht von allen anderen hervor – so kann der Weihnachtsmann Dein Zuhause gar nicht verfehlen. Besorge für das Weihnachtsessen eine knallige Tischdecke mit ebenso knalligen Servietten.

Dieser Stil ist originell, mutig und grell, und dazu brauchst Du natürlich auch den passenden Duft. Wenn Du also eine kunterbunte und super dekorative Duftform suchst, die lange hält, hat PartyLite auch dafür die perfekte Lösung!


PartyLite Candied Berries 3-Wick Jar Candle

Weihnachten, besinnlich und spirituell

Obwohl es bei diesem Trend, ähnlich wie bei der gemütlichen Weihnacht, um Traditionen geht, dominieren hier die schimmernden weißen und silbernen Töne eines minimalistischen und spirituellen Fests. Die Schlichtheit ist es, die die Saison zum Strahlen bringt, besonders in einer Zeit, in der wir versuchen, verschwenderische Ausgaben so weit wie möglich einzuschränken. Dies ist ein Trend, den Du Jahr für Jahr mit kleinen Feinheiten ausbauen kannst. Denke daran, Pastellfarben und irisierende Oberflächen in Dein Dekor zu integrieren, und überlege, wie Du mit raffinierten Extras Abwechslung erreichen kannst. Behalte das traditionelle Gold und Silber, das wir alle kennen und lieben, ruhig bei, aber lasse das Rot und Grün weg.

Für dieses Konzept ist ein Gefühl von Besinnlichkeit und Dankbarkeit äußerst wichtig. Mit Kerzen und einer Weihnachtsszene schaffst Du einen Blickfang und friedvolle Stimmung, die zu Weihnachten in Dein Zuhause einkehrt. Wenn Du ein weniger spirituelles Dekor bevorzugst, inszeniere stattdessen ein gleichermaßen beschauliches Naturmotiv mit Tierfiguren aus Porzellan.

Echte Bäume sind elegant und einfach ein Muss – üppig in Grün benötigen sie nicht einmal übermäßig viel Schmuck. Keramik- oder helle Holzornamente, die Deiner Familie besonders am Herzen liegen, sind perfekt für diese Art von Stimmung. Wähle geschätzte „Familienstücke“, die über Generationen an Dich weitergegeben wurden, oder bringe neue mit ein, die Deine Familie in Zukunft in Ehren halten wird. Solche Stücke, die für uns Bedeutung haben, regen dazu an, sich auf Dankbarkeit und das Miteinander in einer so besonderen Zeit des Jahres zu besinnen.

Hauche dieser entspannten Atmosphäre mit dem richtigen Duft Leben ein. Wähle ein natürliches Aroma, das an Natur und Wald erinnert oder frische Eleganz, z.B. die von Minze und Vanille, einfängt.


PartyLite Evergreen Fir 3-Wick Jar Candle

Weihnachten, zeitgenössisch und glamourös

Wenn Diamanten Dein Herz höher schlagen lassen, dann ist dieser Trend genau der Richtige für Dich! Bringe ästhetischen Glanz in die Weihnachtszeit mithilfe eines monochromen Farbschemas, ergänzt mit Metallic-Akzenten aus Rotgold, Messing und Silber. Denke an pompösen Baumschmuck, Kunstpelz und Pailletten überall (naja, vielleicht so gut wie überall!), aber halte Dich an das „Weniger-ist-mehr“-Motto, wenn es um die Farbe geht. Du liebst den glamourösen Lebensstil, und dieses zeitgemäße Konzept drückt das auch aus.

Da dieser Stil extrem extravagant ist, bedeutet das für Deinen Baumschmuck: Silberne Kugeln ohne Lametta! Solltest Du doch mehr Weihnachtsdekoration wünschen, dann muss sie edel, aber raffiniert sein. Vervollständige den luxuriösen Look, indem Du den Tisch mit feudalem, rotgoldenem Besteck, goldbesprenkelten Tellern und goldgeränderten Champagnerflöten deckst und Deinen Weihnachtsduft in dekadenter Dekoration präsentierst. 

Nichts zeugt mehr von kosmopolitischem Lifestyle als eine Flasche teuren Sekts. Deshalb passt nichts besser als ein prickelnder, zuckersüßer Duft. Wenn Du eher auf Cocktails stehst, dann wird auch dieser opulente, rauchige Mix für eine glamouröse Stimmung sorgen.


PartyLite Cranberry Prosecco 3-Wick Jar Candle

Weihnachtsvorbereitungen mit PartyLite

Selbst wenn Deine Festdekoration nicht immer komplett austauschbar ist, kann schon ein neuer Weihnachtsduft einen völlig anderen Ansatz und somit frischen Wind in Deine Wohnung bringen. Wenn Du also eine neue Stimmung kreieren möchtest, und einen Hauch von moderner Frische oder herrlich Süßem erzielen möchtest, dann wähle eine Duftform, die Dein weihnachtliches Heim verwandelt. Wenn Du eher auf Nostalgie eingestimmt bist und Erinnerungen an geliebte Weihnachtsleckereien oder an Spaß im Schnee aufleben lassen willst, dann fülle Deine vier Wände mit PartyLite Düften, die Dich in vergangene Zeiten entführen werden.


Erfahre mehr über die aktuellsten Trends der kommenden Saison, finde neue Inspiration in unserem Herbst/Winter Guide und lerne unsere gesamte Weihnachtsduftkollektion kennen.

Share
Copyright © 2020 PartyLite